Hygienetipps für die Kindertagespflege

08.08.2017  | GES  | LAGuS - Gesundheit

Das Sozialministerium hat „Hinweise zu Hygiene und Sicherheit in der Kindertagespflege in Mecklenburg-Vorpommern“ veröffentlicht.

Diese Hinweise, an deren Erarbeitung und Zusammenstellung auch Fachleute des LAGuS mitgewirkt haben, wurden in der Praxis gemeinsam mit 18 Modelltagespflegepersonen in neun Modelltagespflegestellen aus den verschiedenen Formen der Kindertagespflege in der Praxis erprobt, und zwar in den Landkreisen Vorpommern-Rügen und Mecklenburgische Seenplatte.

Die Broschüre steht zum Download bereit.

Hier kann sie auch in der gedruckten Version bestellt werden.