Schwer-In-Ordnung-Ausweishüllen auch in MV erhältlich

21.06.2018  | SOZ  | LAGuS - Soziales

Sozialministerin Stefanie Drese hat heute die ersten „Schwer-In-Ordnung-Ausweishüllen“ in Mecklenburg-Vorpommern an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dreescher Werkstätten in Schwerin übergeben.

Die Ausweishüllen „Schwer-In-Ordnung-Ausweis“ sind online unter https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/sm/Service/Publikationen/ kostenfrei erhältlich und für den Schwerbehindertenausweis in Bankkartenformat gedacht. In Kürze werden die Ausweishüllen auch direkt im LAGuS verfügbar sein.

„Die Hüllen für den neuen Schwerbehindertenausweis sind ein Zeichen der Anerkennung für die Menschen mit Behinderung in unserem Land. Menschen mit Handicap sind schwer in Ordnung“, sagte Ministerin Drese.